Gründerlexikon Prime
   
PRESSE  |  DATENSCHUTZ  |  IMPRESSUM  
 
     
 

Existenzgründerseminar

Gemäß § 57 SGB III gilt:

(2) Ein Gründungszuschuss wird geleistet, wenn der Arbeitnehmer
...
4. seine Kenntnisse und Fähigkeiten zur Ausübung der selbständigen Tätigkeit darlegt.

Somit gesteht keine direkte Verpflichtung für den Gründer ein Existenzgründerseminar zu besuchen, jedoch ist es aus unserer Sicht die einfachste Methode, um der Forderung der Arbeitsagentur gerecht zu werden. Weiterhin heißt es:

Bestehen begründete Zweifel an den Kenntnissen und Fähigkeiten zur Ausübung der selbständigen Tätigkeit, kann die Agentur für Arbeit vom Arbeitnehmer die Teilnahme an Maßnahmen zur Eignungsfeststellung oder zur Vorbereitung der Existenzgründung verlangen. 

Auch hier wird nicht direkt von einem Existenzgründerseminar geschrieben.

Bin ich nun verpflichtet ein Existenzgründerseminar zu besuchen?

Der Besuch eines solchen Seminars für Existenzgründer stellt daher nur indirekt eine Verpflichtung für den Gründer dar. In einigen Fällen wird allerdings der Besuch eines derartigen Seminars zur Voraussetzung für regional abweichende Fördermittel oder auch den Gründungszuschuss gemacht. Aus meiner Erfahrung ist es sehr stark bearbeiterabhängig, was in Sachen Existenzgründerseminar zu tun oder zu lassen ist. Sprechen Sie mit Ihrem Sachbearbeiters des Arbeitsagentur darüber. Mein Tipp: Dümmer macht ein Existenzgründerseminar auf keinen Fall.

Wer bietet Existenzgründerseminare an?

Die Seminare kann man bei der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, privaten Bildungseinrichtungen oder Unternehmensberatern buchen. Sie gehen meist über 3 - 4 Tage und sollten nicht teurer als 100 EUR sein. Existenzgründerseminare werden in allen größeren Städten, wie Berlin, Köln, München, Hamburg, Dortmund oder Hannover angeboten. Auch in kleineren Städten und Gemeinden werden ie Seminare in der Regel von der IHK oder HWK organisiert. Als Ergebnis erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, welches die Teilnahme bescheinigt. Die Inhalte dieser Seminare sollten weit gefasst sein und nicht branchenabhängig. Der Seminarteilnehmer sollte von allen Teilgebieten einer Existenzgründung etwas erfahren. So bspw. zur Rechtsformwahl, Buchführung, versicherungsrechtliche Aspekte, Kalkulation, Marketing usw.

Existenzgründerseminare in Ihrer Nähe finden

Folgender Artikel zeigt Ihnen, wo Sie ein passendes Existenzgründerseminar in Ihrer Nähe finden.

Hinweis

Für eilige Existenzgründer haben wir eine Bescheinigung für ein Existenzgründerseminar im Selbststudium zum Download bereitgestellt.




 
© ExistenzGründerBeratung | Webdesign GRAFIX21 - Agentur für Corporate- & Webdesign
   
Gründerlexikon Prime